Ebooks mit Overdrive & Libby ausleihen

Die Ausleihe von Ebooks erfolgt seit 1. Januar 2024 ausschließlich über Overdrive & Libby.

Warum wechselt die Mediothek Krefeld zu Overdrive & Libby?

  • seit 2009 hat die Mediothek Ebooks und Hörbücher über die Onleihe angeboten

  • wir möchten den NutzerInnen jedoch eine stabile Plattform bieten, bei der ohne Einschränkungen Ebooks und Hörbücher ausgeliehen werden können

Was ist Overdrive und was ist Libby?

  • Overdrive ist der Name der Plattform, über die Ebooks/Hörbücher ausgeliehen werden

  • NutzerInnen eines Tolino-Readers leihen über diese Website Ebooks aus: https://mediothek.overdrive.com/

  • wer bisher Ebooks/Hörbücher per Onleihe-App geliehen hat, nutzt jetzt die Libby-App

  • die Libby-App kann kostenlos über den Playstore/Appstore geladen werden

  • das Login erfolgt, wie bei der Onleihe-App mit der Ausweisnummer und dem Geburtsdatum als Passwort in der Form TT.MM.JJJJ

Wie leiht man Ebooks mit dem Tolino-/PocketBook über Overdrive & Libby?

  • bei Overdrive & Libby können Ebooks auch mit dem Ebook-Reader geliehen werden

  • man benötigt für die Ausleihe eine sogennante Adobe ID, diese erstellt man kostenlos unter: https://account.adobe.com/

  • mit der Adobe-ID (E-Mailadresse und Passwort) wird der E-Bookreader authorisiert

  • im Tolino erfolgt die Authorisierung über: Einstellungen/Meine Konten/Adobe DRM

  • Hilfe: Ebooks mit dem Tolino-Reader lesen: https://help.overdrive.com/de-de/2305.htm

  • Hilfe: Ebooks mit dem PocketBook-Reader lesen: https://help.overdrive.com/de-de/2318.htm

Tipps zur Ausleihe von Ebooks mit dem E-Bookreader:

  • es empfiehlt sich, Ebooks über den Computer auszusuchen/auszuleihen und im Reader über das Nutzerkonto nur noch die Ebooks herunterzuladen

  • praktisch ist die Einrichtung eines Favoriten im Browser des Tolino, am besten man loggt sich mit dem Tolino in das Nutzerkonto ein und setzt erst dann den Favoriten. Dann wird auch das Login gespeichert

Leihbedingungen:

  • bis zu 10 Hörbücher & Ebooks können bis zu 21 Tage geliehen werden

  • vorzeitige Rückgabe der Medien möglich

  • Verlängerung der Frist ist möglich, falls keine Vormerkung vorliegt

Auf welchen Geräten kann Overdrive & Libby genutzt werden?

  • per Libby-App (Google Playstore/Apple Appstore) iOS, Android

  • Amazon Fire Tablets

  • am Computer über: https://mediothek.overdrive.com/

  • mit dem Ebookreader (Tolino & Pocketbook)

Welche anderen Services gibt es bei der Libby-App?

  • Konzerte: mit der Libby-App kann man kostenlos Qello Concerts nutzen

  • per Klick erhält man einen 7 Tage-Zugang zu Konzertfilmen und Musikdokumentationen

  • Magazine: im Angebot sind auch Magazine enthalten, die ohne Limit gelesen werden können, darunter auch ca. 100 deutschsprachige Magazine

Warum gibt es so wenig Ebooks bei Overdrive & Libby?

  • Overdrive & Libby ist im November 2023 gestartet, derzeit bieten wir ca. 2000 Titel als Ebook an

  • wir bauen das Angebot an Titeln stetig aus, es wird wöchentlich ergänzt

  • Ebookwünsche: falls Ihnen Titel oder Autoren fehlen, schreiben Sie uns eine Mail, wir versuchen diese dann Für Sie zu kaufen, E-Mail: mediothek@krefed.de

SPIEGEL & TEST und Co: Wo sind die Magazine aus der Onleihe?

  • leider können wir einige Magazine der Onleihe nicht über Overdrive & Libby anbieten

  • DER SPIGEL: kann über die Plattform Munzinger genutzt werden: https://online.munzinger.de/

  • Test: Testergebnisse der Stiftung Warentest können als Jahreszusammenfassung per Ebook über Overdrive & Libby geliehen werden

  • weiterere Magzine/Tageszeitungen können Sie ohne Limit mit Pressreader nutzen: https://www.pressreader.com/de/catalog

Hilfe & Beratung: Wir beraten Sie gerne telefonisch oder bei einem Beratungstermin.